<< Home  
Paar- & Sexualberatung Tirol
TERMINANFRAGEN
+43-(0)664-5016287


Wann hilft die Beratung bei Homosexualität

Mein Kind ist homosexuell

Outingvorbereitung

Beratungsangebot und Kosten

Verschwiegenheitspflicht



Bisexualität, bisexuell, homosexuell, Homosexualität, schwul, lesbisch, Outing, Eltern, Kinder, Familie, Freunde, Verwandtschaft, Bekanntschaft, Verwandte, Bekannte, heimlich, verheimlichen, unehrlich, lügen
pix_trans trans_pi
pix_trans trans_pi

Wenn die Ahnung gewiss zu werden droht...

 

Angst, Entsetzen, Überforderung, Ablehnung, Selbstvorwürfe, Schuldzuweisungen, Scham, Hilflosigkeit...
Als Eltern ist man mit vielen Gefühlen konfrontiert, wenn man mit dem Thema Homosexualität im Zusammenhang mit dem eigenen Kind konfrontiert wird.
Und letztlich kann man mit niemanden, oft nicht einmal mit dem eigenen Partner, darüber reden.

Eine Begleitung und Beratung ist dann sinnvoll,...

  • Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind homosexuell ist und mit diesem Gefühl nicht fertig werden.

  • Wenn Sie Entdeckungen machen (Internetseiten, Bücher, Hefte etc.), die stark darauf hindeuten, dass Ihr Kind homosexuell ist und Sie damit überfordert sind.

  • Wenn Ihr Kind sich bei Ihnen geoutet hat, aber Sie darum bittet, Ihrem Partner nichts davon zu sagen und Sie alleine mit der Situation schwer umgehen können.

  • Wenn Ihr Kind sich geoutet hat und Sie nicht wissen, wie Sie mit Ihrer Verwandtschaft, Freunden etc. umgehen sollen.

  • Wenn Sie in einer Überreaktion die Beziehung zu Ihrem Kind abgebrochen haben.

  • ...und vieles mehr.

Das Beratungsangebot richtet sich an Elternteile, Elternpaare, Eltern bzw. Elternteile mit Ihrem Kind, Familien.